14.5.2008 Belorado nach Burgos (Bus)

Heute nur mit dem Bus von Belorado nach Burgos gefahren. Mit im Bus Waren Chris und Bia (Fabiala ??) aus Brasilien. Er hatte auch Fußprobleme und wollte dort zum Arzt. Nach der Ankunft erst mal zur Tourist-Info und einen Stadtplan bekommen – mit allen Hotels drauf. Zum ersten / günstigen hin und auch ein Zimmer bekommen. 37,50 für eine Nacht. Das Bad besser nicht genauer angeschaut, aber ansonsten ganz OK. Dann erstmal geduscht und Wäsche gewaschen und endlich meine 5 Meter Wäscheleine gebraucht – immer wieder um die Duschvorhangstangen hin- und her und dort alles aufgehängt. Danach ging es in die Stadt die Kathedrale anschauen. Wirklich eindrucksvoll. Mehrere 100 Jahre Bauarbeiten haben zu einem Misch-Masch an Stilen und einzelnen Teilen geführt – sehr interessant, das alles zu sehen.

Dann wieder ins Hotel und noch etwas hingelegt – und von Rock-Lärm geweckt worden… Eine Bühne direkt neben dem Hotel. Das kann ja lustig werden… Nach einer längeren Wanderung durch die Altstadt hab ich dann in einem kleine Restaurant schön gegessen und – um 22:00 wieder im Hotel – RUHE! Das Konzert war zu Ende… 🙂

Das könnte Dich auch interessieren …