Markiert: Laufen

Ein Jahr danach…

Nun ist es schon ein Jahr her, dass ich meine ersten Schritte auf dem Jakobsweg, dem „Camino Frances“ gegangen bin – heute vor einem Jahr war ich in Zubiri – am Ende der 2. Etappe. Ein wenig Sehnsucht ist schon in mir – und ich wünsche mir fast, jetzt wieder dort – oder woanders auf dem Camino zu sein. Ich habe vor kurzem eine Postkarte von Angela bekommen – sie war zu dem Zeitpunkt in...

21.5.2008 Arzua nach Pedrouzo (Arca) (18,7 km)

Gestern Abend war ich noch mit ein paar Radpilgern, die von Bocholt aus bis hier her gefahren sind, Essen. War ganz nett – mal die andere Seite des Pilgerns kennen zulernen. Heute morgen dann um 8:00 losgegangen – und gleich am ersten Berg hab ich „Per“ wieder getroffen. Per ist ein Daene, fast 70 Jahre alt, und geht den Weg seit St. Jean (mit kurzer Bahn/Busfahrt). Wir hatten und schon auf der Strecke nach Portomarin...