12.07.2014 Gutach – Elzach (20,4 KM)

Leider schon der letzte Tag der diesjährigen Etappe. Um 15:10 müssen wir in Elzach unseren Zug erreichen – also mussten wir heute etwas früher aufbrechen!

 

volle Distanz: 20.47 km
Maximale Höhe: 736 m
Minimale Höhe: 271 m
Gesamtanstieg: 1068 m
Gesamtabstieg: -978 m
Gesamtzeit: 05:36:52

Wie man am Höhenprofil sieht, begann die heutige Etappe mit einem kräftigen Anstieg. Fast 450 Höhenmeter wollten bezwungen werden – immer mit dem Abfahrtstermin unseres Zuges im Nacken. Nach einem perfekten Frühstück im Rotbauernhof sind wir um kurz nach 8 Uhr aufgebrochen und nach den ersten wenigen Kilometern ging es dann auch stetig steil bergauf. Der Weg verlief wieder sehr schön an kleinen Bächen entlang und wir sind gut voran gekommen.

Nach knapp 9 Kilometern Strecke war der höchste Punkt erreicht und ab dort ging es angenehm bergab bis Elzach. Unsere Zeitplanung war gut und um kurz vor 14 Uhr sind wir in Elzach angekommen. Wir haben die Zeit dann genutzt und sind noch ins Freibad gegangen – als einzige Besucher 🙂

Nach dem erholsamen Bad sind wir in unsere „Abendgarderobe“ geschlüpft, haben noch ein alkoholfreies Weizen getrunken und sind dann mit dem Zug über Freiburg und Karlsruhe nach Nürnberg  gefahren.

IMG_3252

Am Ziel – der Bahnhof von Elzach!

Das könnte Dich auch interessieren...

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Please copy the string QXCFSR to the field below: