Strom- und Temperatur-Messung: Umstellung auf JeeNodes und RF12-Kommunikation

Nun ist es endlich vollbracht: der Strom-Messer ist eine JeeNode, die Temperatur-Messung erfolgt mittels normalem Arduino mit RF12-Modul und das Sammeln der Daten macht wiederum eine JeeNode mit BUB II (Serial->USB Converter). Diese Daten werden von der Synology (NAS) gelesen und per Cron in eine RRD geschrieben und daraus Graphen gezeichnet.

Die gesammte Kommuikation erfolgt also nun über die RF12-Library. Die Daten werden als „Rohdaten“ als reine Binärdaten übertragen – das lesen und parsen von Strings in C++ ist gruselig… 🙂

Source-Code und Infos finden sich wie immer im Wiki.